Barrierefreiheit durch KI: Aktualisierung von Rollstuhlparkplatz-Daten mit Deep Learning und Luftbildern – Teil 2

In einer digitalisierten Welt sind präzise und aktuelle Daten entscheidend. In dieser Blogserie zeige ich, wie moderne Technologien wie Deep Learning genutzt werden können, um Daten zu Rollstuhlparkplätzen effizient zu aktualisieren und zu pflegen. Im zweiten Teil widmen wir uns der Aufbereitung der Trainingsdaten und dem Training des neuronalen Netzes. Im ersten Teil dieser Blogserie … Barrierefreiheit durch KI: Aktualisierung von Rollstuhlparkplatz-Daten mit Deep Learning und Luftbildern – Teil 2 weiterlesen

Barrierefreiheit durch KI: Aktualisierung von Rollstuhlparkplatz-Daten mit Deep Learning und Luftbildern

In einer digitalisierten Welt sind präzise und aktuelle Daten entscheidend. In dieser Blogserie zeige ich, wie moderne Technologien wie Deep Learning genutzt werden können, um Daten zu Rollstuhlparkplätzen effizient zu aktualisieren und zu pflegen. Begleiten Sie mich im ersten Teil auf eine Reise durch die Welt der Datenverarbeitung für ein möglichst barrierefreies Umfeld. Die Entstehung … Barrierefreiheit durch KI: Aktualisierung von Rollstuhlparkplatz-Daten mit Deep Learning und Luftbildern weiterlesen

Through a glass, darkly: Wissen, Vernetzen und Teilen 2024+

Als dieser Blog noch geo.ebp.ch hiess – sprich: vor laaanger Zeit (siehe hier) – war auch der Aufbruch zur professionellen Nutzung von sozialen Netzwerken. Ich persönlich habe mich wie einige Kolleginnen und Kollegen insbesondere auf Twitter vernetzt und ausgetauscht zu Geoinformations- und Daten-Themen. Die Decade of Twitter hat aber geendet. Wo stehen wir heute bezüglich Austausch, Netzwerken und … Through a glass, darkly: Wissen, Vernetzen und Teilen 2024+ weiterlesen

DuckDB: Schnelle Datenbank für Analysen

Ist Ihnen DuckDB auch schon begegnet? In meinen Feeds ist diese Datenbank-Technologie schon länger ein vieldiskutiertes Thema. Der Titel sagt schon vieles: DuckDB ist ist ein relationales Datenbank-Managementsystem (DBMS) und verfügt über eine sehr performante Engine für analytische Anwendungsfälle. Meines Erachtens für Data Engineers und Data Scientists Grund genug, sich diese Technologie genauer anzuschauen. Ich … DuckDB: Schnelle Datenbank für Analysen weiterlesen

Hitzetage – aus dem Weltall gesehen

Über die letzten Wochen sind in den Medien viele schwarze Pixel «vergossen» worden zum Thema der anhaltend hohen Temperaturen in Europa und insbesondere in Südeuropa. Satellitengestützte Daten erlauben es uns, ein grossflächiges aber doch recht fein aufgelöstes Bild von der Wärmeverteilung in Schweizer Städten und Regionen zu erhalten. Die Hitze hat Europa schon länger im … Hitzetage – aus dem Weltall gesehen weiterlesen

Fachtagung «Digitale Transformation in der Bau- und Immobilienbranche»: Drei Blickwinkel auf zirkuläres Bauen und Digitalisierung

Diese Woche fand die von EBP und Sieber & Partners gemeinsam organisierte Fachtagung «Digitale Transformation in der Bau- und Immobilienbranche» statt. Unter dem übergeordneten Motto «Technologie oder Mensch — was macht die erfolgreiche digitale Transformation aus?» haben wir uns in unserem Workshop der Frage «Digitalisierung als Treiber oder Verhinderer des zirkulären und nachhaltigen Bauens?» angenommen.  Im Folgenden haben wir die zentralen … Fachtagung «Digitale Transformation in der Bau- und Immobilienbranche»: Drei Blickwinkel auf zirkuläres Bauen und Digitalisierung weiterlesen

Augmented und Virtual Reality an der Fachtagung «Digitale Transformation in der Bau- und Immobranche»

Diese Woche fand die von EBP und Sieber & Partners gemeinsam organisierte Fachtagung «Digitale Transformation in der Bau- und Immobilienbranche» statt. Unter dem übergeordneten Motto «Technologie oder Mensch — was macht die erfolgreiche digitale Transformation aus?» haben wir in unserem Workshop das Thema «Augmented und Virtual Reality für Planung, Bau und Bewirtschaftung» behandelt.  Die gemeinsame Fachtagung «Digitale Transformation in der Bau- … Augmented und Virtual Reality an der Fachtagung «Digitale Transformation in der Bau- und Immobranche» weiterlesen

Das KI-ABC

Das Thema «Artificial Intelligence», «AI», «Künstliche Intelligenz» bzw. «KI» «explodiert» im Moment. Rafael Brunner hat schon im Dezember in einem Blogpost über sein Experiment mit KI und dem Advent of Code berichtet. Der Schweizer Künstler Patrick Karpiczenko, a.k.a. Karpi, ist in den sozialen und traditionellen Medien aktiv mit seinen KI-Kreationen – jüngst zum Beispiel mit … Das KI-ABC weiterlesen

BIM-Seed: von der Idee zum Produkt

Eine der Herausforderungen bei der Einführung der BIM-Methode (Building Information Modeling) ist, dass die Bauherren als Informationsbesteller eigentlich in der Entwicklung vorangehen müssten. Sie nehmen sich jedoch selten als Treiber der Methode wahr und meist fehlt die nötige Reife oder das Selbstvertrauen dazu. Informationen zu BIM gibt es (zu) viele. Es fällt nicht leicht sich … BIM-Seed: von der Idee zum Produkt weiterlesen

Mit ChatGPT und FME durch den Advent (of Code)

Inspiriert durch einen Arbeitskollegen, habe ich mich im Dezember 2022 durch den Advent of Code gekämpft programmiert. Dies bot eine ideale Gelegenheit, um mit ChatGPT näher in Kontakt zu treten. Ein Erfahrungsbericht. Der Advent of Code ist eine jährliche Reihe von Programmieraufgaben unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades. Jeden Tag bekommt man zwei Aufgaben gestellt, die mit praktisch jeder … Mit ChatGPT und FME durch den Advent (of Code) weiterlesen

Facilitation der agilen Transformation mit Theory U

Die Limiten unserer Erfahrung um Entscheidungen zu treffen Wissenschaftler messen, dass ungefähr 95 % unserer Gedanken auf einer unbewussten Ebene geschehen. Wenn wir diese Zahl auf einen Tag herunterbrechen, dann steuern wir tatsächlich ca. 1.5 Stunden pro Tag was wir denken. Darüber hinaus, haben Wissenschaftler gezeigt, dass 7 Sekunden bevor wir uns einer Entscheidung bewusst … Facilitation der agilen Transformation mit Theory U weiterlesen

1. März 2021: Geobasisdaten des Bundesrechts werden Open Data

Open (Government) Data ist in der Schweiz (und auch hier im Blog) schon länger ein Thema. Die Stadt Zürich beispielsweise stellt schon seit 2012 offene Verwaltungsdaten zur Verfügung. Auch in Geoinformationskreisen haben sich viele Akteurinnen und Akteure schon länger für offene Verwaltungsdaten eingesetzt. Besonders interessant sind mitunter schweizweit verfügbare Geodaten, wie sie swisstopo bereitstellt. Mit … 1. März 2021: Geobasisdaten des Bundesrechts werden Open Data weiterlesen

Voraussage der Auslastung eines Parkhauses mit Machine Learning

Wir beschäftigen uns schon länger mit Echtzeitsystemen und – im Data Science-Team – mit Methoden des maschinellen Lernens (Machine Learning). Im Rahmen eines Innovationsprojekts haben wir kürzlich am Beispiel des Parkhauses Opéra in Zürich zwei Modelle entwickelt, welche eine Voraussage über die Auslastung ermöglichen. Damit können wir das Potenzial von auf Machine Learning basierenden Voraussagen … Voraussage der Auslastung eines Parkhauses mit Machine Learning weiterlesen

CO₂-Messgerät im Eigenbau: Software und Inbetriebnahme

Die Corona-Krise führt dazu, dass sich gerade jetzt und auf der Nordhalbkugel im Übergang vom Herbst zum Winter sich viele Gedanken machen, wie sie die Jahreszeit auch beim Aufenthalt in Innenräumen mit einem möglichst guten Gefühl in reiner Luft verbringen können. Genau diese Frage habe ich mir vor einiger Zeit gestellt und ich habe mir … CO₂-Messgerät im Eigenbau: Software und Inbetriebnahme weiterlesen

Web-App: Trends in der Geoinformation

Bei EBP Informatik beschäftigen wir uns als Beraterinnen und Berater, Data Scientists, Software-Architektinnen und -Developer häufig mit den jüngsten Entwicklungen der Informatik, spezifisch aber auch der Geoinformatik und der Geoinformation. Ich habe ein Tool umgesetzt, das die langjährige Entwicklung von Themen in der GIS-Branche der Schweiz anhand des geowebforums nachzeichnen kann. Mein für den Frühling … Web-App: Trends in der Geoinformation weiterlesen

Wie messe ich den Nutzen von BIM-Projekten?

Das Thema BIM ist in der Breite angekommen. Nach dem anfänglichen Enthusiasmus schauen immer mehr BIM-Anwenderinnen und -Anwender genauer hin, nicht nur beim Nutzen, sondern auch bei den Kosten. Gut so! Wir haben uns mit dem Thema BIM-Monitoring im Rahmen eines Workshops mit RhB und VBZ auseinandergesetzt. Während BIM (Building Information Modelling) vor einigen Jahren … Wie messe ich den Nutzen von BIM-Projekten? weiterlesen

A new usage of printed maps in the digital age: Postcards!

Cartographic Maps have been important in Switzerland for ages and the Swiss are proud of their cartographic tradition. Just think of the famous Dufour map or the relief shading techniques developed by Xavier Imfeld – both works from the 19th century. There even exists Cartographica Helvetica, a journal dedicated to the history of cartography. If … A new usage of printed maps in the digital age: Postcards! weiterlesen

Von smarten Systemen zu digitalen Zwillingen

Mit dem Aufkommen von günstigen Sensoren und Vernetzungstechnologien, smarten Echtzeitsystemen und „Analytics Engines“ sind Daten und darauf aufbauende Modellierungen und Algorithmen vielleicht noch nicht zu Haushaltsbegriffen, aber doch prominenter geworden. In diesem Feld kommt in jüngster Zeit auch noch der Begriff „Digitaler Zwilling“ oder „Digital Twin“ dazu. Was hat es damit auf sich? Smarte Systeme … Von smarten Systemen zu digitalen Zwillingen weiterlesen

geo.ebp.ch wird digital.ebp.ch

Seit September 2009 berichten wir aus dem Geschäftsbereich Informatik von EBP unter geo.ebp.ch für Sie über neue Entwicklungen, Veranstaltungen, Technologien und Konzepte im Bereich der Geodaten und der Geoinformation, der räumlichen Analyse und der Entwicklung von Geoinformationssystemen. In den letzten Jahren hat die digitale Transformation und die damit einhergehenden Veränderungen aber natürlich weit über das … geo.ebp.ch wird digital.ebp.ch weiterlesen