(Remote) Co-Design Workshops

Aussergewöhnliche Umstände erfordern aussergewöhnliche Massnahmen. Unter diesem Motto stand der Co-Design Workshop, den wir zusammen mit dem Mobiliar Lab für Naturrisiken durchführen konnten. Corona-bedingt stand ein Workshop vor Ort mit 11 Teilnehmenden ausser Frage. Also beschlossen wir, diesen remote durchzuführen. Welche Erfahrungen wir dabei gemacht haben und welchen Mehrwert kollaborative Workshops bringen, möchten wir euch in … (Remote) Co-Design Workshops weiterlesen

Gemeinsames Projektverständnis bei Projektstart

Viele Probleme im Projektalltag entstehen aus mangelnder Kommunikation, verschiedenen Sichtweisen und unterschiedlichen Zielen. Daher ist es zu Beginn eines Projektes wichtig, ein gemeinsames Verständnis der verschiedenen Projektbeteiligten und Stakeholder für die zu entwickelnde Lösung zu schaffen und dieses während des Projektes immer wieder abzugleichen. Wir müssen zunächst verstehen, welches Problem wir überhaupt lösen wollen. User-Experience … Gemeinsames Projektverständnis bei Projektstart weiterlesen

Wir fokussieren auf UX!

User Experience (UX) schafft Wert. Es sorgt dafür, dass Produkte und Services entstehen, die die User verstehen und gerne benutzen. UX schafft aber auch Sinn. Der konsequente Einbezug der Aussenperspektive liefert Entscheidungsgrundlagen und macht die reale Situation der Nutzenden präsent. Wir entwickeln für unsere Kunden komplexe digitale Produkte. Unsere UX-Kompetenzen bieten wir als eigenständige Dienstleistung … Wir fokussieren auf UX! weiterlesen

Contextual Inquiry – oder anderen bei der Arbeit zusehen

Jeder, der häufiger mit kleinen Kindern Kontakt hat oder mit ihnen zusammenlebt, kennt das: Man ist an der Arbeit und sie fragen unablässig: Was machst du? Warum machst du das? Was ist das? Und was machst du jetzt? Bei EBP entwicklen wir Lösungen für komplexe Probleme. Unsere Auftraggeber bewältigen komplexe Aufgaben und fällen anspruchsvolle Entscheidungen. … Contextual Inquiry – oder anderen bei der Arbeit zusehen weiterlesen